Tag Archives: Hayao Miyazaki

Monatsgewinnspiel Januar

Monatsgewinnspiel Januar

Neues Spiel – neues Glück! Zum Start in das neue Jahr verlosen wir gemeinsam mit Universum Anime ein großes Studio-Ghibli-Paket, das nicht nur Regisseur Hayao Miyazakis abendfüllende Fantasy-Abenteuer Prinzessin Mononoke, Chihiros Reise ins Zauberland und Kikis kleiner Lieferservice in der Limited Collector’s Edition im SteelBook umfasst, sondern auch das erste von insgesamt vier Blu-ray-Volumes der 26-teiligen Anime-TV-Serie Ronja Räubertochter (s. …

Weiterlesen

Monatsgewinnspiel Dezember

Hayao_Miyazaki_low

Neues Spiel – neues Glück! Am 2. Dezember legt Universum Anime die Hayao Miyazaki Collection neu auf! Die Box enthält zehn Anime-Movies, die unter der Regie und mit Skripts des Anime-Großmeisters Hayao Miyazaki entstanden. Dieser startete seine Karriere 1963 bei Toei Animation (u. a. Dragon Ball Z: Resurrection ‚F‘, s. AnimaniA 1/2017), damals …

Weiterlesen

Monatsgewinnspiel November

© 1997 Studio Ghibli - ND

Neues Spiel – neues Glück! Am 10. November veröffentlicht Universum Anime den Studio Ghibli-Movie Prinzessin Mononoke als Limited SteelBook Edition! Der Fantasy-Abenteuer-Film von Hayao Miyazaki (u. a. Wie der Wind sich hebt) aus dem Jahr 1997 wurde 1998 bei den 21. Japanese Academy Awards als bester Film ausgezeichnet. Die Geschichte dreht sich um den …

Weiterlesen

Gewinnspiel: The Kingdom of Dreams and Madness

© 2013 dwango

Neues Spiel – neues Glück! Am 27. Mai ist die Studio-Ghibli-Dokumentation The Kingdom of Dreams and Madness von Regisseurin Mami Sunada (u. a. Ending Note) auf DVD und Blu-ray bei Universum Anime erschienen (wir berichteten hier)! Sunada-san durfte ein Jahr lang im berühmten Studio Ghibli (u. a. Erinnerungen an Marnie) filmen und begleitete dabei vor …

Weiterlesen

Studio-Ghibli-Dokumentation erscheint bei Universum Anime

© 2013 dwango

Universum Anime veröffentlicht Mami Sunadas (u. a. Ending Note) Studio-Ghibli-Dokumentation The Kingdom of Dreams and Madness am 27. Mai auf DVD und Blu-ray. Darin fängt Sunada-san unter anderem den Arbeitsalltag in dem renommierten Anime-Studio ein.  In The Kingdom of Dreams and Madness, der ersten Kinodokumentation über Studio Ghibli (u. a. Erinnerungen an Marnie), begleitet Mami Sunada die Regisseure Hayao …

Weiterlesen

Pin It on Pinterest