Naginata

Die japanische Schwertlanze ist eine Glefe und gehört somit zu den Stangenwaffen. Die unter anderem in Sword of the Stranger auftauchende Waffe besteht aus einem 120-150 cm langen Stock sowie einer 85-100 cm langen Klinge und wurde in Japan seit dem 12. Jahrhundert von Fußsoldaten eingesetzt.

Weiterlesen

Nanohana

ist der japanische Name für Raps, genauer gesagt die Rapsblüte. Diese ist hierzulande besonders als Öllieferant und bei Pollenallergikern bekannt, kommt in Nippon jedoch auch auf den Tisch. Die Süße und gleichzeitig leichte Bitternis der jungen Triebe gilt als sinnbildlich für den Frühling, so dass Nanohana dort zu den beliebtesten Saison-Gerichten zählen. Für Lars …

Weiterlesen