©ONE, Yusuke Murata/SHUEISHA, Hero Association HQ

ONE-PUNCH MAN Staffel 2 bei Anime on Demand

Ab April 2019 zeigt Anime on Demand die zweite Anime-TV-Staffel der Action-Comedy ONE-PUNCH MAN im OmU-Simulcast. Die neuen Episoden adaptieren ebenfalls den gleichnamigen Manga des Künstlers ONE (u. a. Mob Psycho 100) und setzten die Abenteuer des Hobby-Helden Saitama fort. Produziert wird die neue Staffel von Studio J.C. Staff (u. a. Bakuman.).

Protagonist von ONE-PUNCH MAN ist der Hobby-Held Saitama, der nach jahrelangem Training übermenschliche Fähigkeiten erhalten hat und nun jegliche Bedrohung gegen die Bevölkerung seiner Heimat bekämpft. Die Krux: Saitama ist so stark, dass er jeden Gegner mit nur einem (!) Schlag besiegt und die Kämpfe für ihn daher jeden Reiz verloren haben. Dennoch tritt er gemeinsam mit seinem selbsternannten Schüler Genos, einem Cyborg, gegen jedes Übel an. Nach Saitamas Sieg gegen seinen bislang stärksten Widersacher am Ende der ersten Staffel, scheinen sich in der zweiten Staffel nun die Monsterangriffe auf die Erde zu häufen. Der geheimnisvolle Kampfsport-Schüler Garo bewundert die Angreifer allerdings und beginnt, die verteidigenden Helden der Reihe nach auszuschalten …

Regie für die zweite Anime-TV-Staffel von ONE-PUNCH MAN übernimmt Chikara Sakurai (u. a. Magimoji Rurumo) mit einer Story von Tomohiro Suzuki, der bereits die Story für die erste Staffel beisteuerte. Produziert werden die Episoden der Superhelden-Comedy von J. C. Staff (u. a. Bakuman.) mit einem Charakterdesign von Chikashi Kubota, der ebenfalls bereits an der ersten Staffel mitwirkte. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Web-Manga des Künstlers ONE (u. a. Mob Psycho 100). Der Eyeshield 21-Manga-ka Yusuke Murata zeichnet die Story indes für Shueishas Magazin Weekly Shonen Jump (u. a. The Promised Neverland) in bislang 18 Bänden neu, von denen hierzulande bislang 15 bei Kazé Manga erschienen sind. Kazé Anime veröffentlichte indes die erste Anime-TV-Staffel auf DVD und Blu-ray.

ONE-PUNCH MAN Staffel 2 startet im April bei Anime on Demand als OmU-Simulcast. Sobald es neue Informationen zum Release gibt, lest ihr es in eurer AnimaniA und auf AnimaniA.de. Hier könnt ihr aber schon einmal den ersten Trailer sehen: