Moe

Der japanische Ausdruck „moe“ bedeutet soviel wie „junge Knospe“ und wird vorrangig von Männern als Ausdruck der Zuneigung zu niedlichen Charakteren in Games, Mangas oder Animes verwendet. Der Ausdruck steht aber auch für ein starkes Interesse oder eine Passion, bezieht sich aber im Gegensatz zu dem eher von Frauen benutzten „kawaii“ nur auf Menschen. Die Hauptmerkmale der meist weiblichen Moe-Charaktere sind ein junges Alter oder Aussehen verbunden mit Unschuld und Naivität. In dieser Ausgabe könnt ihr Moe-Figuren zum Beispiel im Artbook okamarble finden. Moe-Darstellungen werden oft für ihre unpassende, erotische Wirkung kritisiert, sollen aber nach Aussagen der Künstler und Fans eher den Beschützerinstinkt im Betrachter wecken.

Pin It on Pinterest

Share This