• © AnimaniA-Magazin

  • © AnimaniA-Magazin

  • © AnimaniA-Magazin

  • © AnimaniA-Magazin

  • © AnimaniA-Magazin

  • © AnimaniA-Magazin

  • © AnimaniA-Magazin

Die Manga-Comic-Con 2017

Vom 23. bis 26. März findet im Rahmen der Leipziger Buchmesse wieder die Manga-Comic-Con 2017 statt. In der aktuellen AnimaniA 2/2017 konntet ihr bereits erste Informationen zu den Ehrengästen  lesen – hier stellen wir sie euch nun ausführlicher vor. Außerdem findet ihr hier Informationen zum Rahmenprogramm der hiesigen Manga-Verlage. Diese News wird laufend geupdated!

Die Manga-Comic-Con findet seit 2014 im Verbund mit der Leipziger Buchmesse in Halle eins des Messegeländes statt. Das Angebot der Veranstaltung reicht von Manga, Comic und Zeichnen über Anime bis hin zu Cosplay, Mode und Gaming. Wie in den Vorjahren könnt ihr auch 2017 auf der Manga-Comic-Con nicht nur andere Fans, sondern auch hochkarätige Manga-kas treffen, welche die deutschen Verlage zu diesem Anlass einladen, um für euch zu signieren und eure Fragen zu beantworten.


Ehrengäste auf der Manga-Comic-Con 2017

Yusei Matsui

Manga-Comic-Con 2017
© privat

Carlsen Manga bringt für euch den Assassination Classrom-Manga-ka Yusei Matsui auf die Manga-Comic-Con 2017 nach Leipzig. Im Rahmen der Veranstaltung wird Matsui-san von Freitag, den 24. März, bis Sonntag, den 26. März, auf der Veranstaltung zu Gast sein.

Yusei Matsui startete seine Zeichnerkarriere als Assistent des Bobobo-bo Bo-bobo-Manga-ka Yoshio Sawai und debütierte 2005 in Shueishas Magazin Weekly Shonen Jump (u. a. One Piece) mit Neuro – Supernatural Detective. Die bislang japanexklusive Reihe schloss er 2009 ab. Es folgten zwei Shonen-Action-Comedy-Oneshots: 2009 veröffentlichte er Rikon Choutei, 2011 Tokyo Depato Sensou Taikenki. 2012 startete Matsui-san die Manga-Reihe Assassination Classroom, die er 2016 mit Band 21 beendete. Seit 2014 veröffentlicht Carlsen Manga hierzulande den Shonen-Actioner und stellt Ende Februar Band 15 in die hiesigen Händlerregale.

 Die genauen Zeiten von Yusei Matsui auf der Manga-Comic-Con 2017 folgen.

Kyoko Kumagai

Manga-Comic-Con 2017
© Kyoko KUMAGAI / SHOGAKUKAN

TOKYOPOP hat zur Manga-Comic-Con 2017 die Miyako – Auf den Schwingen der Zeit-Manga-ka Kyoko Kumagai (s. Bild rechts) eingeladen. Die Shojo-Künstlerin wird auf der Veranstaltung für Signierstunden zur Verfügung stehen und sich in einem Diskussionspanel euren Fragen stellen.

Kumagai-san startete ihre Karriere 2006 mit der Kurzgeschichte Kimi no Te de, Atashi o in Shogakugans Magazin Sho-Comi (u. a. Zu jung für die Liebe?). Ihr Deutschlanddebüt, die Shojo-Romanze Der purpurne Fächer (OT: Ayakashi Hisen), erschien ab 2012 bei Egmont Manga. Letztes Jahr startete bei TOKYOPOP ihre zehnbändige Supernatural-Romanze Miyako – Auf den Schwingen der Zeit (OT: Henyoku no Labyrinth, s. AnimaniA 3/2016), deren siebter Band im April beim Hamburger Verlag erscheint.

Die genauen Zeiten von Kyoko Kumagai auf der Manga-Comic-Con 2017 folgen.

Inga Steinmetz

Manga-Comic-Con 2017
© Carlsen Manga

Carlsen Manga bringt auch die deutsche Künstlerin Inga Steinmetz (s. Bild rechts, u. a. Schneeballens Fall) mit zur Manga-Comic-Con 2017. Sie wird am Freitag ihr neues Werk Schneeballen – Verliebt in Japan in einem Künstlergespräch auf dem Schwarzen Sofa vorstellen. Freitag bis Sonntag steht sie zudem für Signierstunden am Carlsen-Manga-Stand in Halle eins bereit. Schneeballen – Verliebt in Japan ist die Fortsetzung des autobiographisch inspirierten Werkes Schneeballens Fall. Nachdem es die Titelfigur Schneeballen im ersten Werk nach Korea verschlug, reist sie nun in das Land der aufgehenden Sonne.

Die genauen Zeiten von Inga Steinmetz auf der Manga-Comic-Con 2017 folgen.

Kamineo

Manga-Comic-Con 2017
©Kamineo-2014

Mit Kamineo (s. Bild rechts, u. a. Alpha²) präsentiert euch Carlsen Manga die deutsche Zeichnerin der Urban-Fantasy-Reihe Lupus in Fabula (s. AnimaniA 3/2016) auf der Manga-Comic-Con 2017. Sie hat den dritten Band ihres 2016 gestarteten Werks im Gepäck, den der Hamburger Verlag im März 2017 veröffentlicht. Kamineo wird von Freitag bis Sonntag jeweils zweimal am Tag am Carlsen-Manga-Stand signieren. Lupus in Fabula dreht sich um den Agenten J und seine neue Arbeitskollegin Ace, die gemeinsam für das FBI mysteriöse Fälle lösen.

Die genauen Zeiten von Kamineo auf der Manga-Comic-Con 2017 folgen.

Haiko Hörnig und Marius Pawlitza

Manga-Comic-Con 2017Außerdem bringt Carlsen Manga das A House Divided-Künstlerduo Haiko Hörnig und Marius Pawlitza nach Leipzig. Die beiden werden auf der Manga-Comic-Con 2017 ihr bislang einbändiges Fantasy-Comic-Projekt (s. Cover links) in einer Lesung auf dem Schwarzem Sofa sowie am Stand der HTWK Leipzig präsentieren. Sie werden Freitag bis Sonntag am Carlsen-Stand in Halle eins und am Comic-Gemeinschaftsstand in Halle fünf signieren. Gemeinsam zeichnet das Duo bislang unter anderem für den Webcomic Selektive Erinnerungen verantwortlich. Ihre Kooperation A House Divided, Band 1: Ein gefährliches Erbe erzählt von den Abenteuern der Protagonistin Henrietta Achilles im verwunschenen Turm ihres Onkels.

Die genauen Zeiten von Haiko Hörnig und Marius Pawlitza auf der Manga-Comic-Con 2017 folgen.


Rahmenprogramm auf der Manga-Comic-Con 2017

Egmont Manga präsentiert auf der Manga-Comic-Con 2017 die große Egmont Manga-Tombola. Außerdem könnt ihr euch am Egmont Manga-Stand in Halle eins das Gewinnerbild des Zauber der Liebe-Zeichenwettbewerbs als kostenloses Poster holen. Mehr Informationen dazu lest ihr in der aktuellen AnimaniA 2/2017 und auf der Homepage des Verlages unter www.egmont-manga.de.

Kazé Manga indes feiert dieses Jahr auf der Manga-Comic-Con 2017 sein fünfjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass lädt der Verlag am Donnerstag, den 23. März, um 17:00 Uhr zu einer Jubiläumsfeiern mit Fans, Presse und Partnern am Kazé-Manga-Stand ein. Desweiteren präsentiert Kazé Manga den neuen verlagseigenen Boys‘-Love-Themenblock Catch‘ em All (s. unserer News hier), der im März startet.


Bislang noch nicht verfügbare Informationen reichen wir in dieser News nach!
Die Leipziger Buchmesse 2017
Datum: 23. bis 26. März 2017
Ort: Leipziger Messe, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig
Homepage: www.leipziger-buchmesse.de

Logo_LBM17

Die Manga-Comic-Con 2017
Datum: 23. bis 26. März 2017 im Rahmen der Leipziger Buchmesse 2017
Ort: Halle 1, Leipziger Messe, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig
Homepage: www.manga-comic-con.de

Logo_MCC17

 

Pin It on Pinterest

Share This