Galerie: Pretty Guardian Sailor Moon-Ausstellung

Seit dem 16. April noch bis zum 19. Juni findet die Pretty Guardian Sailor Moon-Ausstellung in der Sky Gallery im Roppongi Hills Observatorium Tokyo City View statt (zur englischen Homepage geht es hier). Sie zeigt erstmals Originalzeichnungen von Manga-ka Naoko Takeuchi, die auch zwei neue, exklusive Illustrationen anfertigte. Darüber hinaus sind verschiedene Editionen des Pretty Guardian Sailor Moon-Manga zu sehen, darunter Augaben des Nakayoshi-Magazins (u. a. Tokyo Mew Mew), in dem die Reihe kapitelweise erschien sowie das erste Kapitel der Geschichte in Farbe. Des Weiteren werden Videoinstallationen, Requisiten aus den Musicals und eine umfangreiche Sammlung von internationalem Merchandise präsentiert.  In einem Shop könnt ihr außerdem exklusives Merchandise erwerben, während das angeschlossene CHIBIUSA Cafe zu Sailor Moon passende Speisen und Getränke anbietet. Wir haben die Pretty Guardian Sailor Moon-Ausstellung und das Themenrestaurant für euch besucht – viel Spaß bei der Slideshow!

© AnimaniA-Magazin

Pin It on Pinterest

Share This