• Fullmetal Alchemist

    ©2017 Hiromu Arakawa/SQUARE ENIX ©2017 “FULLMETAL ALCHEMIST” Film Partners

  • ©2017 Hiromu Arakawa/SQUARE ENIX ©2017 “FULLMETAL ALCHEMIST” Film Partners

  • ©2017 Hiromu Arakawa/SQUARE ENIX ©2017 “FULLMETAL ALCHEMIST” Film Partners

  • ©2017 Hiromu Arakawa/SQUARE ENIX ©2017 “FULLMETAL ALCHEMIST” Film Partners

Fullmetal Alchemist – Netflix zeigt den Live Action Movie

Netflix bringt den Live Action Movie Fullmetal Alchemist (OT: Hagane no Renkinjutsushi) nach Deutschland! Ab dem 19. Februar 2018 ist der im Dezember 2017 in den japanischen Kinos gestartete Film weltweit auf Abruf verfügbar. Der Movie basiert auf Hiromu Arakawas (u. a. The Heroic Legend of Arslan) Manga-Hit Fullmetal Alchemist und erzählt die Geschichte der beiden Brüder Edward und Alphonse Elric.

Fullmetal AlchemistAls die Mutter der Brüder Edward „Ed“ und Alphonse „Al“ Elric stirbt, hoffen die beiden, sie mithilfe von Alchemie ins Leben zurückholen zu können. Ihr Versuch geht jedoch schief und während Edward ein Bein und einen Arm verliert, wird Alphonse der ganze Körper genommen und seine Seele an eine riesige Metallrüstung gebunden. Um ihre ursprünglichen Körper wiederzuerlangen, machen sich die Brüder schließlich auf die Suche nach dem legendären Stein der Weisen. Doch sind sie nicht die Einzigen, die den Stein in ihre Finger bekommen möchten …

Das Action-Fantasy-Drama Fullmetal Alchemist startete im Dezember 2017 in den japanischen Kinos und entstand unter der Regie von Fumihiko Sori (u. a. Appleseed), der auch das Drehbuch auf Basis von Hiromu Arakawas Manga-Vorlage verfasste. In die Rolle des Edward Elric schlüpfte für den Film Ryosuke Yamada (u. a. Nagisa Shiota in Assassination Classroom), während Atom Mizuishi (u. a. Egao in Garo) Alphonse Elric die Stimme leiht.

Fullmetal Alchemist steht ab dem 19. Februar 2018 über den Streaming-Anbieter Netflix auf Abruf bereit. Hier könnt ihr euch mit dem japanischen Trailer auf den Movie einstimmen: