Fairy Tail: Dragon Cry
© Hiro Mashima, KODANSHA/FAIRY TAIL DC Movie Committee. All Rights Reserved.

KAZÉ Anime Nights 2017: Fairy Tail: Dragon Cry – Zusatztermin

Nach der Kazé Anime Night am 27. Juni zeigt Kazé Anime den Film Fairy Tail: Dragon Cry noch einmal auf Japanisch mit Untertiteln auf der großen Leinwand. Der neueste Anime-Movie aus dem Fairy Tail-Universum wird am Sonntag, den 16. Juli 2017, in ausgewählten Kinos zu sehen sein. Hier findet ihr alle Informationen zum Film und die aktuelle Kino-Liste. 

© Hiro Mashima, KODANSHA/FAIRY TAIL DC Movie Committee. All Rights Reserved.

In einem Tempel des Königreichs Fiore wird das magische Artefakt Dragon Cry aufbewahrt. In den falschen Händen kann es dazu benutzt werden, die ganze Welt zu zerstören. Einem Mann namens Zash gelingt es schließlich, Dragon Cry zu stehlen und er übergibt den mächtigen Gegenstand Animus, dem Herrscher über das Königreich Stella. Um Dragon Cry wieder zurück nach Fiore zu bringen, machen sich sechs Magier der Gilde Fairy Tail auf den Weg nach Stella. Dort trifft das Team rund um den hitzköpfigen Drachentöter Natsu und seine sprechende Katze Happy auf die mysteriöse Sonya, eine Magierin im Dienste des Königs Animus …

Fairy Tail: Dragon Cry ist der zweite Spielfilm aus dem Fairy Tail-Universum und wurde von A-1 Pictures (u. a. Erased – Die Stadt, in der es mich nicht gibt, s. AnimaniA 4/2017) produziert. Tatsuma Minamikawa (u. a. Episodenregie Attack on Titan) gibt mit dem Film sein Regiedebüt, während Shoji Yonemura (u. a. Episodendrehbücher Fairy Tail) das Drehbuch verfasste. Die Charakterdesigns stammen aus der Feder von Yuko Yamada (u. a. Animationsregie Brave 10). Hiro Mashima (u. a. Rave), auf dessen gleichnamigen Manga das Anime-Franchise Fairy Tail basiert, zeichnete für den Anime-Movie ein Storyboard und begleitete die Produktion als ausführender Produzent. Die Manga-Reihe Fairy Tail umfasst in Japan aktuell 61 Bände, von denen hierzulande bislang 51 bei Carlsen Manga erhältlich sind. Die Geschichte wurde in zwei einander fortsetzenden Anime-Serien adaptiert. Ein Deutschland-Release der ersten Anime-Serie hat Kazé Anime für das zweite Halbjahr 2017 angekündigt.

Events & Vorstellungen

Kazé Anime zeigt Fairy Tail: Dragon Cry am 16. Juli 2017 in einer Zusatzvorstellung ausgewählten Kinos. Eine Kino-Übersicht findet ihr weiter unten in dieser News.

© Hiro Mashima, KODANSHA/FAIRY TAIL DC Movie Committee. All Rights Reserved.

KAZÉ Anime Night 2017

Fairy Tail: Dragon Cry
Datum: 16. Juli 2017

Bitte überprüft die Startzeit in eurem jeweiligen Kino vorab!

Zur Übersicht der Titel der KAZÉ Anime Night 2017 geht es hier: KAZÉ Anime Nights 2017: Erste Titel und Termine

Kino-Übersicht: Fairy Tail: Dragon Cry

Deutschland

  • CinemaxX
  • Cinestar
  • UCI Deutschland
  • Weitere teilnehmende Kinos
CinemaxX

CinemaxX Augsburg
CinemaxX Berlin
CinemaxX Bielefeld
CinemaxX Bremen
CinemaxX Dresden
CinemaxX Essen
CinemaxX Freiburg
CinemaxX Göttingen
CinemaxX Halle
CinemaxX Hamburg-Dammtor
CinemaxX Hannover-Raschplatz
CinemaxX KG Heilbronn
CinemaxX KG Kiel
CinemaxX Krefeld
CinemaxX Magdeburg
CinemaxX Mühlheim/Ruhr
CinemaxX München
CinemaxX Offenbach
CinemaxX Oldenburg
CinemaxX Regensburg
CinemaxX Sindelfingen
CinemaxX Stuttgart Liederhalle
CinemaxX Trier
CinemaxX Wolfsburg
CinemaxX Wuppertal
CinemaxX Würzburg

Cinestar

CineStar Bamber
CineStar – Cubix Berlin
CineStar Berlin Hellersdorf
CineStar Berlin-Tegel
CineStar Berlion Treptower Park
CineStar Bielefeld
CineStar Bonn Sternlichtspiele
CineStar Kristall-Palast Bremen
CineStar – Der Filmpalast Am Roten Turm Chemnitz RT
CineStar Dortmund
CineStar Düsseldorf
CineStar Emden
CineStar – Der Filmpalast Erfurt
CineStar – Der Filmpalast Erlangen
CineStar Metropolis Frankfurt
CineStar – Der Filmpalast Fulda
CineStar – Der Filmpalast Garbsen
CineStar Hagen
Thega-Filmpalast Hildesheim
CineStar Westpark Ingolstadt
CineStar Jena
Filmpalast am ZKM Karlsruhe
CineStar – Der Filmpalast Kassel
CineStar Konstanz
CineStar Leipzig
CineStar – Filmpalast Stadthalle Lübeck
CineStar – Der Filmpalast Ludwigshafen
CineStar Magdeburg
CineStar – Der Filmpalast Mainz
CineStar Neubrandenburg
CineStar – Der Filmpalast Oberhausen
CineStar – Der Filmpalast Osnabrück
CineStar Capitol Filmpalast Rostock
CineStar – Der Filmpalast Saarbrücken
CineStar Siegen
Filmpalast Capitol Schwerin Schwerin
CineStar Villingen-Schwenningen
CineStar Wildau
CineStar Wolfenbüttel

UCI

Bad Oeynhausen
UCI – Am Eastgate Berlin
UCI – Gropius Passagen Berlin
UCI – Colosseum Berlin
UCI – Ruhr Park Bochum
UCI – Am Lausitz Park Cottbus
UCI – Dessau
UCI – Elbe Park Dresden
UCI – Duisburg Duisburg
UCI – Düsseldorf Düsseldorf
UCI – Flensburg Flensburg
UCI – Gera
UCI – Wandsbek Hamburg
UCI – Othmarschen Park Hamburg
UCI – Mundsburg Hamburg
UCI – Hürth Park Hürth
UCI – Kaiserlautern Kaiserslautern
UCI – Neuss
UCI – Paderborn
UCI – Potsdam
UCI – Wilhelmshaven

Weitere teilnehmende Kinos

Cinecittà Nürnberg
Cinespace Bremen
Neue Babylon Berlin

Österreich

  • Cineplex Österreich
  • UCI Österreich
Cineplex

Cineplexx Graz
Cineplexx Hohenems
Cineplexx Innsbruck
Cineplexx Linz
Cineplexx Salzburg Airport
Cineplexx Donauplex Wien
Cineplexx Apollo Kino Wien
Cineplexx Wiener Neustadt

UCI

UCI – Shopping City Süd Wien
UCI – Millennium City Wien
UCI – Annenhof Graz