• © Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film©2015 Toei Animation co., Ltd.

  • © Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film©2015 Toei Animation co., Ltd.

  • © Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film©2015 Toei Animation co., Ltd.

  • © Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film©2015 Toei Animation co., Ltd.

  • © Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film©2015 Toei Animation co., Ltd.

  • © Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film©2015 Toei Animation co., Ltd.

Digimon Adventure tri. Chapter 1: Reunion

Die Digiritter sind zurück: Am 21. Mai zeigt KSM Anime Digimon Adventure tri. Chapter 1: Reunion in ausgewählten Kinos in Deutschland und Österreich! Was euch in dem neuen Abenteuer rund um Tai und seine Freunde erwartet, lest ihr hier. Übrigens: Gemeinsam mit KSM Anime verlosen wir Kinogutscheine zum Event – hier geht’s zum Gewinnspiel.

© Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film©2015 Toei Animation co., Ltd.
© Akiyoshi Hongo, Toei Animation Film©2015 Toei Animation co., Ltd.

Es sind sechs Jahre vergangen, seit die Digiritter rund um Tai von ihren Digimon-Freunden Abschied nahmen, und mittlerweile fast drei Jahre, seit Kari und TK von ihrem letzten Ausflug in die digitale Welt zurückkehrten. Weil die Portale in das Reich der Digimon verschlossen sind, leben die Freunde nun ihren ganz normalen Alltag als Teenager und verbringen immer weniger Zeit miteinander. Doch als das aggressive Kuwagamon auf Odaiba erscheint und die Menschen in Angst und Schrecken versetzt, findet sich das Team erneut zusammen …

Digimon Adventure tri. Chapter 1: Reunion wurde von Toei Animation (u. a. Sailor Moon Crystal) unter der Regie von Keitaro Motonaga (u. a. Jormungand) produziert. Für die Geschichte zeichnet Yuuko Kakihara (u. a. Orange) verantwortlich, während Atsuya Uki (u. a. tsuritama) die Charakterdesigns beisteuerte. Der 85-minütige Anime-Movie ist der Auftakt der Digimon Adventrue tri.-Filmreihe, die in Japan bislang vier Filme umfasst und die hierzulande bei KSM Anime erhältlichen Anime-TV-Serien Digimon Adventure und Digimon Adventure 02 fortsetzt. Für die deutsche Synchronisation verpflichtete der Publisher die bekannten deutschen Sprecher rund um Florian Knorn (u. a. Jet in Avatar – Der Herr der Elemente) als Tai, Robin Kahnmeyer (u. a. erwachsener Son Gohan in Dragon Ball Z) als Matt und Giuliana Jakobei (u. a. Ran Mori in Detektiv Conan) als Mimi.

Das Kino-Release und die Digiritter zum Aufstellen

KSM Anime zeigt Digimon Adventure tri. Chapter 1: Reunion am 21. Mai in ausgewählten Kinos in Deutschland und Österreich. Eine vollständige Liste der teilnehmenden Lichtspielhäuser könnt ihr weiter unten in dieser News downloaden. Zum ersten Kino-Event könnt ihr, solange der Vorrat reicht, in den Kinos einen Mini-Aufsteller mit dem Motiv Tai und Agumon ergattern. Einen Aufsteller mit Mimi und Palmon wird es zu Digimon Adventure tri. Chapter 2: Determination, einen mit dem Motiv Izzy und Tentomon wird es zu Digimon Adventure tri. Chapter 3: Confession geben. Zum Home-Entertainment-Release werden den Filmen in der FuturePack-Edition ebenfalls Aufsteller beiliegen: Chapter 1: Reunion wird Matt und Gabumon, Chapter 2: Determination wird Joe und Gomamon und Chapter 3: Confession wird TK und Patamon beinhalten.

Gemeinsam mit KSM Anime verlosen wir 5x zwei Kinogutscheine für Digimon Adventure tri. Chapter 1: Reunion. Hier gehts zum Gewinnspiel.

Die Kino-Termine der Folgefilme stehen ebenfalls fest: Digimon Adventure tri. Chapter 2: Determination könnt ihr am 22. Juli und Digimon Adventure tri. Chapter 3: Confession am 13. August im Kino sehen.

Digimon Adventrue tri. Chapter 1: Reunion
Termin: 21. Mai 2017
Tickets: deinkinoticket.de/digimon
Kinoliste:
Spielzeiten
Bitte checkt die genauen Startzeiten von Digimon Adventure tri. Chapter 1: Reunion in eurem jeweiligen Kino vorab, da sich diese von Kino zu Kino unterscheiden können!

Pin It on Pinterest

Share This