©NISIOISIN/KODANSHA,ANIPLEX,SHAFT. All Rights Reserved.
©NISIOISIN/KODANSHA,ANIPLEX,SHAFT. All Rights Reserved.

Bakemonogatari bei ANIMAX

Hilfsbereiter Ex-Vampir bei ANIMAX: Sonys Video-on-Demand-Angebot ANIMAX zeigt die Mystery-Rom-Com Bakemonogatari (s. AnimaniA 6/2016) auf Abruf! Die 15-teilige Anime-TV-Serie ist ab sofort in deutscher Synchronisation und in HD bei ANIMAX verfügbar. Die erste Episode könnt ihr euch für kurze Zeit gratis auf Animax-on-Demand.de ansehen. 

Bakemonogatari
©NISIOISIN/KODANSHA,ANIPLEX,SHAFT. All Rights Reserved.

Der Oberschüler Koyomi Araragi hat besondere Fähigkeiten: Da er erst kürzlich von einem Vampir zurück in einen Menschen verwandelt wurde, kann er im Dunklen sehen, bekommt rote Augen, wenn er sich aufregt, und besitzt übermenschliche Selbstheilungskräfte. Als er seine Mitschülerin Hitagi Senjogahara vor einem Treppensturz retten möchte und sie ihm federleicht in die Arme fällt, entdeckt er eine neue Fähigkeit, mit der er übernatürliche Phänomene sehen und erkennen kann. Fortan eilt er immer wieder Anderen zur Hilfe, die mit übernatürlichen Problemen zu kämpfen haben …

Die Anime-TV-Serie Bakemonogatari wurde von Studio SHAFT (u. a. Nisekoi) unter der Regie von Ayuki Shinbo (u. a. Dance in the Vampire Bund) produziert. Die Story stammt indes von Fuyashi To (u. a. Nisekoi), während Akio Watanabe (u. a. Kizumonogatari-Filmreihe) für das Charakterdesign verantwortlich zeichnet.

Die 15 Episoden umfassende Mystery-Rom-Com Bakemonogatari, die hierzulande bei peppermint anime auf DVD und Blu-ray erschienen ist, ist Teil des Monogatari-Universums (u. a. die als Movie-Trilogie Kizumonogatari). Dieses basiert auf einer Light-Novel-Reihe von Autor NisiOisiN (u. a. Death Note: Another Note: The Los Angeles BB Murder Cases) und Zeichner VOfan, die seit 2006 in Japan im Kodansha-Verlag erscheint.

Bakemonogatari ist ab sofort in deutscher Synchronisation bei ANIMAX in HD auf Abruf verfügbar. Informationen zum Empfang findet ihr hier, auf der Webseite des Anime-on-Demand-Anbieters. Die erste Episode könnt ihr zudem bereits jetzt kostenlos auf Animax-on-demand.de sehen.

Pin It on Pinterest

Share This