©2018 HAJIME KAMOSHIDA/KADOKAWA CORPORATION AMW/AOBUTA Project

Ab sofort bei WAKANIM: Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai

Die neue Simulcast-Season ist gestartet und ihr könnt euch auf neue Serien bei WAKANIM freuen: Heute startet die Anime-TV-Serie Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai! Das Highschool-Drama aus dem Studio CloverWorks (u. a. DARLING in the FRANXX) dreht sich um den Schüler Sakuta, dem seine Mitschülerin Mai im Hasenkostüm (!) erscheint. WAKANIM zeigt die Serie als OmU-Simulcast. 

Sakuta Azusagawa besucht eine High-School bei Enoshima. Dort geht ein Gerücht über das mysteriöse „Pubertätssyndrom“ um, für dass angeblich vor allem psychisch labile Teenager anfällig sind. Auch Sakuta scheint daran zu leiden, denn eines Tages beginnt er ein Mädchen im Hasenkostüm zu sehen! Dabei handelt es sich um Mai Sakurajima, eine Schulkameradin und berühmte Schauspielerin. Doch nur Sakuta kann Mai in ihrem Hasenkostüm sehen und er macht sich daran, das Geheimnis um Mai zu lüften …

Das Highschool-Fantasy-Drama Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai basiert auf der gleichnamigen Light-Novel-Reihe von Hajime Kamoshida mit Charakterdesigns aus der Feder von Keeji Mizoguchi (gemeinsam u. a. The Pet Girl of Sakurasou). Studio CloverWorks (u. a. DARLING in the FRANXX) zeichnet für die Produktion der Anime-TV-Serie verantwortlich und engagierte Soichi Masui (u. a. Chaika, die Sargprinzessin) als Regisseur. Die Geschichte der Vorlage wurde indes von Masahiro Yokotani (u. a. Free! Dive to the Future) für die Anime-Adaption umgesetzt und Satomi Tamura (u. a. Schlüsselanimationen für Sacred Seven) steuerte die Charakterdesigns bei.

Ab dem 3. Oktober könnt ihr Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai bei WAKANIM als OmU-Simulcast sehen. Hier geht es zur offiziellen WAKANIM-Seite zur Serie und könnt ihr euch schon einmal mit dem Trailer einstimmen: