Light-Novel

Eine Light-Novel ist eine vorwiegend auf ein junges Publikum ausgerichtete japanische Romanform. Besondere Kennzeichen sind neben der relativ einfachen Satzstruktur und der häufig kurzen Kapitel die dialogreiche Handlung sowie die begleitenden Illustrationen im Manga-Stil. In Japan gibt es regelmäßig erscheinende Light- Novel-Magazine wie das Monthly Dragon Magazine (u. a. Slayers, Fullmetal Panic), The Sneaker (u. a. Trinity Blood) und Dengeki hp (seit Dezember 2007: Dengeki Bunko Magazine, u. a. BoogiepopShinigami no Ballad). Wie Mangas dienen auch Light-Novels oft als Vorlage für Anime-Adaptionen. Ein aktuelles Beispiel ist die Haruhi Suzumiya-Reihe, auf der die TV-Serie Die Melancholie der Haruhi Suzumiya basiert.

Pin It on Pinterest

Share This