Radio Kaikan

Das Akihabara Radio Kaikan ist eines der Markenzeichen des bekannten Tokioter Otaku-Kultur-Stadteils. Das Geschäftsgebäude beheimatet zahlreiche Läden, die Fanherzen höherschlagen lassen, darunter der Händler K-Books und der Geschenk-Shop The AkiBa. Auch in der Anime-Serie Steins;Gate spielt das Gebäude eine Rolle, allerdings seht ihr hier noch das alte, achtstöckige Radio Kaikan, …

Weiterlesen

Raid

Ein Raid, was so viel bedeutet wie Raubzug, ist in MMORPGs wie FINAL FANTASY XIV: A REALM REBORN stets ein kurzfristiger Zusammenschluss mehrerer Spieler, die ein gemeinsames Ziel erreichen wollen. Oft handelt es sich dabei um die Absolvierung von Dungeons, das Besiegen eines übermächtigen Mobs (Gegners) oder einfach das Töten aller Feinde eines Spielabschnitts. Für einen …

Weiterlesen

Ramen

Ramen ist ein beliebtes japanisches Nudelsuppengericht, das seine Ursprünge in China hat. Es besteht in der Regel aus einer meist klaren Brühe, goldgelben Weizennudeln und verschiedenen Beilagen (u. a. Fleisch, Gemüse und Ei), die gemeinsam in tiefen Ramen-Schüsseln angerichtet werden. Viele Regionen haben eigene Varianten entwickelt, so ist Sapporo in …

Weiterlesen

Reboot

Auf die Fiktion angewendet ist mit „Reboot“ die Vorgehensweise gemeint, alles, was zuvor innerhalb der Erzählung an Fakten oder inhaltlicher Kontinuität geschaffen wurde, umzuwerfen und neu zu schreiben. Damit unterscheidet sich der Reboot maßgeblich vom Remake, bei dem sich im Großen und Ganzen an die etablierten Inhalte gehalten wird. Auch in der Anime-TV-Serie Fullmetal Alchemist: Brotherhood nehmen …

Weiterlesen

Recap

bedeutet auf Deutsch Zusammenfassung. Zu Beginn unseres Artikels zu Mardock Scramble 2: The Second Combustion lassen wir die Handlungen des ersten Teils der Trilogie in Form eines Recaps kurz Revue passieren, um euch den Einstieg zu erleichtern.

Weiterlesen

Rekijo

Rekijo ist der japanische Begriff für einen weiblichen Geschichtsfan. Diese zeichnen sich neben ihrem umfangreichen Wissen zu ihrer Lieblingsepoche auch dadurch aus, dass sie historische Persönlichkeiten wie Popstars verehren. Zu den prominenten Rekijos gehört Anne Watanabe, Tochter des Schauspielers Ken Watanabe (u. a. Moritsugu Katsumoto in Last Samurai), die sich …

Weiterlesen

Renzoku-Dorama

(jap., übers.: „Romantisches Drama“) ist eine bestimmte Art von japanischer TV-Serie. Während die in Nippon äußerst populären und im Abendprogramm vieler Sender ausgestrahlten Doramas eine große Bandbreite an Genres von Comedy über Krimi bis hin zu Horror abdecken, lassen sich die meisten davon eindeutig in die romantische Schublade stecken. Diese Renzoku-Doramas haben in der Regel eine …

Weiterlesen

Ren‘ai-Adventure

Das Ren‘ai-Adventure ist eine Unterart des japanischen Adventure- Games, das ungleich zu westlichen Spielen dieses Genres zum Großteil aus Text vor halbanimierten Bildern besteht und ähnlich wie ein interaktiver Roman funktioniert. Die Handlung besitzt meist einen starken romantischen oder erotischen Aspekt, so auch in der Ren‘ai-Spielart, bei der es darum geht, die Liebe eines oder mehrerer …

Weiterlesen

Respawn

Der Gaming-Begriff Respawn bezeichnet die Rückkehr eines Spielers in ein noch aktives Spiel, aus dem er zuvor ausgeschieden ist – zum Beispiel in Shootern, MOBA-Games oder RPGs. Dabei steigt der Spieler in der Regel an einem Speicherpunkt oder in einem festgelegten Areal wieder in das Spielgeschehen ein. Auch Subaru, der …

Weiterlesen

Rokyoku

bezeichnet ein Genre des traditionellen japanischen Erzählgesangs, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts populär wurde. Wie in Musashi werden Verse zu Shamisen-Begleitung vorgetragen.

Weiterlesen

Pin It on Pinterest